Saturday, December 05, 2015

5. Dezember - Weihnachtseinkäufe mit meinem besten Freund

Alle Jahre wieder vereinbaren mein bester Freund S. und ich einen Termin, an dem wir unsere Weihnachtseinkäufe erledigen. Weil wir beide berufstätig und auch ansonsten viel beschäftigt sind, fiel dieser Termin in der Vergangenheit oft auf das Wochenende vor Heiligabend, auf den 23. Dezember oder den 24. Dezember.

Heute war es wieder so weit - sehr viel früher als in den vergangenen Jahren!
Meine Mom ließ sich zu dem Kommentar hinreißen: "Wie jetzt?! Habt ihr etwa Terminprobleme am 4. Advent?!" ;)
Das stimmt sogar! Am 4. Advent arbeite ich nämlich.
Also sind wir heute Nachmittag losgezockelt.

Es war ein sehr erfolgreicher Tag - für S. Für mich dagegen weniger.
Das lag hauptsächlich daran, dass ich nicht mehr viele Geschenke brauche und dass ich die noch benötigten Geschenke nicht in der Stadt bekomme (oder nicht weiß, wo ich danach suchen muss).
Also habe ich nur das Geburtstagsgeschenk für meinen jüngsten Bruder gekauft (einen Gutschein von H&M) und ansonsten als Einkaufsassistentin fungiert. Ich bin gerne Einkaufsassistentin. ^^

Den größten Spaß hatten S. und ich in der Spielwaren-Abteilung. ;) Kind müsste man wieder sein!
Wir brauchten ein paar "Lebensmittel" für den Kaufladen der kleinen Nichte von S. und kauften neben diversen Holz-Lebensmitteln auch ein Stoff-Grillhähnchen, das man auseinander nehmen konnte. Die Flügel und die Beine des Grillhähnchens waren nämlich mit Klettverschlüssen an seinem Körper befestigt. Wir waren wirklich stolz, etwas so Cooles gefunden zu haben! ^^
Außerdem entdeckten wir das StarterSet "Gladiatorenkampf" von Playmobil! Davon war ich hin und weg! XD
Für mich steht dieses Set in hoher Konkurrenz zu dem Lebkuchenhaus von Lego.

Übrigens hat mir S. in der Spielwaren-Abteilung auch etwas geschenkt: Zwei Lego Monster-Sammelfiguren. Ich hätte sooo gerne die Zombie-Cheerleaderin gehabt, aber in meinen Päckchen waren Frankensteins Monster und eine Hexe. Trotzdem schön! ^^
Demnächst brauche ich ein Haus für alle meine Figürchen.

Auch ansonsten bin ich verwöhnt worden mit lauter leckeren Sachen: Meinem obligatorischen Liebesapfel, einem Lebkuchen Schneemann, Petit fours und Maccarons.
Ich kann mich also nicht beklagen. :)
Und dabei will S. mir noch ein Päckchen schicken. Ich bin sehr gespannt!

No comments: