Saturday, December 19, 2015

19. Dezember - Sensationell öde

So könnte man den heutigen Arbeitstag bezeichnen.
Ich lege ja keinen Wert auf Stress, aber wenn wirklich gar nichts los ist, kommt man aus dem Gähnen irgendwann nicht mehr heraus.
Besonders doof ist es, wenn man daran denkt, was man jetzt daheim noch alles erledigen könnte...

Nach Feierabend wurde ich in der Stadt und in der Bahn mit genau dem Gegenteil konfrontiert. Da war nämlich die absolute Hölle los!

Umso glücklicher bin ich, dass ich morgen die letzte Frühschicht und danach erst mal zwei Tage frei habe. Dann wird unser kleines Bäumchen aufgebaut.
Und ich muss noch das Geschenk für mein Bruder von der Post abholen, das schon seit einigen Tagen dort liegt.

Eben habe ich bei Tricia gelesen, dass mein Päckchen anscheinend angekommen ist. :D
Das freut mich total, denn ich hatte schon Sorge, dass der Paketdienst Zustellprobleme hat. Von den anderen habe ich nämlich noch keine Rückmeldung erhalten.

Dafür kam heute noch ein Weihnachtsgeschenk für mich von meinem besten Freund an: Die Lego Figur des Zombie Cheerleaders. ^^
Das ist jetzt zwar auch keine Überraschung mehr, aber trotzdem schön.

Jetzt werde ich mich in mein Bettchen kuscheln und mich auf einen hoffentlich schönen 4. Advent freuen. :)

No comments: