Sunday, March 11, 2007

Der Geburtstag meiner Mum...

Was stellt man sich unter dem 52. Geburtstag seiner Mutter vor?

Eine Party, die nach Mitternacht (und als nur noch 9 Gäste da waren) richtig heftig wird?
NEIN!

Dass man mit der besten Freundin seiner Mutter um die Wette trinkt und dabei eine Schüssel Wodka-Sauerkirsch-Bowle mit Vanille-Eis vernichtet?
NEIN!

Dass man (bzw. Frau) so doof ist, zu dieser Wodka-Sauerkirsch-Bowle mit Vanille-Eis noch Sekt, Rotwein, Mirabellenlikör UND Armaretto zu trinken?
NEIN!

Dass man die Party erst 11 Stunden nach Beginn verlässt?
NEIN!

Dass man sieben Stunden später die Telefonnummer von Mama wählt, um nachzufragen, was da eigentlich war, weil man ab einem bestimmten Zeitpunkt einen FILMRISS hat?!?
Ganz bestimmt NICHT!!!

Meine Mutter selbst bezeichnet ihre Geburtstagsparty als die beste seit langem.
Und wenn man die Party hinsichtlich der Gäste, der Stimmung und der Musik betrachtet, hat sie da auch recht!
Ich werde diese Party auch als die beste seit langem bezeichnen, nämlich sobald sich meine Kopfschmerzen und das flaue Gefühl in meinem Magen gelegt haben...
Insofern eventuell morgen mehr.

Jetzt wird's erstmal Zeit für's Bett...

No comments: